Informationen und Anregungen

Buch- und Filmempfehlungen

Ich stimme nicht mit allen Inhalten dieser Empfehlungen überein. Der Leser bzw. Betrachter muss und soll sich sein eigenes Urteil bilden.

Tiere - unsere Freunde

Viele Tiere sind eigentlich unsere Freunde und können uns Mitgefühl und Liebe lehren.
  • Tippi Degré, Tippi aus Afrika
    Das Mädchen, das mit den Tieren spricht
  • Georges H. Westbeau, Little Tyke
    The true story of a gentle vegetarian lioness
  • "Eine berührende Geschichte über die Freundschaft zwischen Mensch und Hund" wird im Film Bailey - Ein Freund fürs Leben
    sowie im Folgefilm Bailey - Ein Hund kehrt zurück auf sehr unterhaltsame Weise dargestellt.
  • Ein Ausblick auf ein neues Zeitalter? (1:17 Minuten bzw. 30:09 Minuten)
       
    Ebenso sehenswert: Ein Leben unter Füchsen (18 Minuten)
  • Informationen für Konsumenten von Fleisch und Wurst (3:58 Minuten) sowie über vegane Lebensweise (44 Minuten):
       
  • Nutztiere werden zudem trotz gesetzlicher Vorschriften auf oft grausame Weise getötet, wie ein Artikel in den Massenmedien an einem Beispiel darlegt.
       
    Wer sein natürliches Mitgefühl bewahrt hat, sträubt sich innerlich gegen das Töten und Verspeisen von Tieren, egal auf welche Weise sie getötet werden.
    Bei sensiblen Kindern ist dies klar bemerkbar: Verknüpfung zu zwei kurzen Videos weiter unten.

  • Von einer Internetseite des Erdlingshofes im Bayerischen Wald:
    Der Erdlingshof bietet ehemaligen “Nutztieren” ein liebevolles Zuhause. Da jeder unserer Schützlinge einen unendlichen inneren Wert hat, genießen sie – anders als in der Nutztierhaltung – unabhängig von den Kosten die bestmögliche Versorgung. So ermöglichen wir tausenden Erdlingen ein glückliches Leben. Sie zu retten ändert zwar nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für diese Tiere.

    Informationsvideo (7:55 Minuten)
  • PETA ist eine Tierrechtsorganisation, die auf private Fördergelder und anderweitige Unterstützung wie Mitzeichnen von Petitionen dringend angewiesen ist.
    PETAs Vision ist eine Welt ohne Tiernutzung, ohne Tierquälerei und ohne Tiermissbrauch - eine Welt, in der Tiere weder ausgebeutet noch gequält werden. Mehr Informationen über PETA und die Möglichkeiten zu helfen findet man auf dieser Webseite. Das dortige 1:15 Minuten kurze Informationsvideo sollte jedoch nur von Personen mit starken Nerven angesehen werden, weil es Einblick gibt in das vor der Gesellschaft versteckte, gewöhnlich äußerst brutale Umgehen mit Tieren.
    Wer weitergehende Informationen nicht scheut, kann das ungeschminkte, deutschsprachige Video Earthlings 2.0 (1:36 Stunden) ansehen, welches zum psychischen Schutz des Betrachters nur mit Nachweis der Volljährigkeit freigegeben ist.
    Veganstart.de Veganstart.de
    Der kostenlose 30-Tage-Coach hilft beim Start in ein mitfühlendes und gesundes Leben.
  • Solange es nur wenige lokale Angebote an veganen Lebensmitteln gibt, muss man sich mit Käufen im Internet behelfen.
    Selber kaufe ich ...
    • vegane Lebensmittel bei kokku im sächsischen Dresden
    • vegane Seifen bei SauberKunst Seifenmanufaktur im brandenburgischen Groß Kreutz
up
up